Die Refugee Law Clinics Deutschland e.V. ist ein Zusammenschluss studentischer Rechtsberatungen auf dem Gebiet des Migrationsrechts. Die an zahlreichen Standorten in Deutschland vertretenen Refugee Law Clinics bieten Geflüchteten eine von Studierenden durchgeführte kostenlose Rechtsberatung im Asyl- und Ausländerrecht an. Als Bundesverband der Refugee Law Clinics haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, einen Austausch von Erfahrungswerten, Wissen und Ressourcen zwischen den regionalen Refugee Law Clinics zu ermöglichen. Dies verwirklichen wir in erster Linie durch die strukturelle und fachliche Unterstützung der einzelnen RLCs in ihrer Gesamtheit. Darüber hinaus nutzen wir unsere bundesweite Ausrichtung zur Vernetzung mit relevanten staatlichen und nichtstaatlichen Akteuren und vertreten diesen gegenüber die Interessen der deutschen RLCs.

Durch den Fachtag wollen wir einen Raum zum fachlichen Austausch und zur persönlichen Vernetzung bieten. Wir freuen uns sehr auf eure Teilnahme.

Im Rahmen des diesjährigen Fachtages kooperieren wir bereits zum zweiten Mal mit der ProBono Deutschland e.V. – weiter noch: Ohne die großzügige Unterstützung des 2011 gegründeten Vereins wäre uns die Ausrichtung der Veranstaltung gar nicht erst möglich. Für die vertrauensvolle Zusammenarbeit möchten wir uns an dieser Stelle daher herzlichst bedanken!